Gradient.png

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du die Auflistung der häufig gestellten Fragen. Wenn deine Frage nicht dabei ist, schreib uns gerne eine Mail.

FAQs

Was ist +me?


Bei +me handelt es sich um eine Open-Source-App fürs Smartphone mit der Nutzer:innen Fragen an Parteien stellen können, um sich vor der Bundestagswahl 2021 zu informieren. Die Fragen werden anonym gestellt und sind von allen Nutzer:innen einsehbar. Die Fragen anderer Nutzer:innen können mit einem “+me” gepusht werden. Die beliebtesten Fragen werden dann von den teilnehmenden demokratischen Parteien gleichzeitig beantwortet, sind direkt miteinander vergleichbar und können mit einem Daumen hoch oder einem Daumen runter von den Nutzer:innen bewertet werden. Erst nach der Bewertung wird sichtbar, von welcher Partei die Antwort stammt. Nutzer:innen bekommen so über für sie relevante Themen einen Eindruck von Parteien und können eine informierte Wahlentscheidung fällen.




Ist +me nicht wie … [Wahl-O-Mat, Jodel, o.ä.]?


Bei vielen Funktionen von +me haben wir uns von gängigen Anwendungen inspirieren lassen (z. B. Prinzip Hashtag von Twitter, Prinzip Messenger oder das Bewerten von Social Media). Gemäß dem Motto “vom Bekannten das Beste” haben wir die Funktionen neu kombiniert, angepasst und mit neuen Features verbunden, um Störfaktoren zu vermeiden und ein neues Nutzungserlebnis zu kreieren. Die App +me ermöglicht gleichzeitig eigene Themen auf die Agenda zu setzen, zu sehen welche Themen die meisten anderen interessieren und direkte und vergleichbare Antworten von verschiedenen Parteien zu bekommen.




Muss meine Frage in einem bestimmten Format/Sprache gestellt werden?


Ähnlich wie bei Twitter gibt es in der App +me eine Zeichenbeschränkung von 280 Zeichen. Für die Antworten der Parteien gilt eine Grenze von 420 Zeichen. Damit eine Vielzahl der anderen Nutzer:innen deine Frage versteht und sie auch mit einem +me unterstützen kann, stell deine Frage bitte auf Deutsch oder Englisch. Deine Frage sollte so konkret und neutral wie möglich sein, damit alle teilnehmenden Parteien gut darauf antworten können. Du musst keinen bestimmten formellen Stil verwenden.




Wer steckt hinter +me?


2017 wurde +me von einem ehrenamtlichen Team entwickelt und getestet. Wer dieses Jahr im Team ist, kannst du auf unserer Website unter dem Reiter "Über Uns" nachlesen.




Warum ist +me eine Open-Source-Anwendung?


Für uns ist es wichtig, dass Technologien offen zugänglich und ihre Funktionen transparent und unabhängig überprüfbar sind. Open Source bedeutet zudem, dass die Software von anderen genutzt und dass sie an verschiedene Kontexte und Bedürfnisse angepasst werden kann. Damit ist Open-Source-Software nachhaltiger als proprietäre Produkte und schafft durch ihre strukturelle Offenheit mehr Beteiligungsmöglichkeiten. (Hier der Link zum Code auf Github: https://github.com/plus-me )




Welche Parteien machen bei +me mit?


Wir haben selbst aktiv SPD, CDU, Die Linke, Bündnis90/ Die Grünen, und FDP angefragt. Für eine bessere Nutzbarkeit der App und wegen begrenzten Kapazitäten des ehrenamtlichen Teams sind wir nicht auf weitere Parteien zugegangen.




Kann auch meine Partei bei +me aufgenommen werden?


Für die Bundestagswahl 2021 können keine weiteren Parteien aufgenommen werden. Wir möchten allerdings daran arbeiten, dass +me auch langfristiger/ zwischen Wahlen nutzbar ist. Bitte kontaktiere uns unter contact@plus-me.de, wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie sich die Teilnahme an +me für die Parteien gestaltet.




An wen wende ich mich, wenn ich Sicherheits-, Datenschutz- oder andere Probleme bei +me gefunden habe?


Wir haben bei der Entwicklung und Überarbeitung von +me viel Wert auf Datenschutz und Datensicherheit gelegt. Wenn du trotzdem eine Lücke oder einen Fehler entdeckt hast, danken wir dir sehr herzlich für deine Unterstützung. Bitte wende dich an contact@plus-me.de mit deinem Anliegen. Wir möchten das Problem umgehend beheben, so dass alle in einen sicheren und vertrauensvollen Austausch miteinander gehen können.




Wo finde ich Hilfe, wenn ich bei der Nutzung von +me von Hass oder Belästigung betroffen bin?


Wenn du bei Fragen oder Antworten in der App beleidigt oder belästigt wirst oder dich aus anderen Gründen bei der Nutzung unwohl fühlst, kannst du dich an das zuständige Team unter report@plus-me.de wenden. Wir nehmen deine Nachricht ernst, melden uns schnellstmöglich bei dir zurück und setzen uns für eine gewaltfreie Nutzung von +me ein. Bitte hab Verständnis dafür, dass es am Wochenende oder abends/nachts die E-Mails nur eingeschränkt bzw. gar nicht abgerufen werden.




Was passiert mit beleidigenden oder hetzerischen Fragen oder Spam?


Wir löschen möglicherweise auftretende Spam-Nachrichten nach unseren Möglichkeiten. Beleidigende oder hetzerische Fragen werden nicht beantwortet. Die Nutzer:innen und ihre Crowd können dabei helfen, solche Fragen der App zu verweisen, indem sie sie melden oder nicht für diese Fragen abstimmen und damit zeigen, dass Hass und Hetze keine angemessene Form politischer Auseinandersetzung ist.




Warum gibt es +me nur vom 30.08.2021 bis 26.09.2021?


Viele von uns beschäftigen sich nur kurz vor einer Wahl mit Politik. Der Austausch über +me ist zwar zeit- und ortsunabhängig, aber dennoch intensiv. Deswegen wurde der Zeitraum von vier Wochen vor der Wahl festgelgt. Für diesen Zeitraum konnten wir auch die Unterstützung aller teilnehmenden Parteien sichern und unsere eigenen Kapazitäten zur Betreuung entsprechend einplanen.




Meine eigene Frage wird nicht beantwortet, was kann ich tun?


Wir freuen uns sehr, dass du eine Frage eingebracht hast, die (noch) nicht genügend politische oder gesellschaftliche Aufmerksamkeit bekommt. Auch wenn deine Frage nicht beantwortet wird, lesen sie hier sehr viele Menschen und machen sich Gedanken darüber, das an sich ist auch ein wichtiger Faktor. Damit viele Menschen deine Frage finden und sie positiv bewerten können, überprüf doch noch einmal, ob sie mit intuitiven und leicht verständlichen Hashtags kategorisiert ist. Weise auch gerne deine Freund:innen und Familie darauf hin, dass sie bei +me deine Frage unterstützen können. Vielleicht findest du auch eine ähnliche Frage, die schon mehr Bewertungen hat, sodass du auf diesem Weg deine Antwort bekommst.




Warum wird pro Tag nur eine Frage beantwortet?


Dies ist der Umfang auf den wir uns mit allen teilnehmenden Akteuren vorerst geeinigt haben. Je nachdem, wie umfangreich die Fragen sind, kann der Arbeitsaufwand variieren.




Was ist der Zeitraum für die Beantwortung einer Frage?


Die Parteien haben einen Tag Zeit, um eine Frage zu beantworten. Die Antworten werden erst veröffentlicht, wenn alle Parteien geantwortet haben, um die unmittelbare Vergleichbarkeit zu gewährleisten.




Warum bekomme ich nicht angezeigt, welche Person meine Frage beantwortet hat?


Mit +me möchten wir einen themenzentrierten Austausch unterstützen. Dies gibt dir auch die Möglichkeit darüber zu reflektieren, ob eine Partei unabhängig von einzelnen Personen deine Einstellungen vertritt.




Noch eine App – muss das denn sein?


Ob du eine zusätzliche App auf dein Telefon laden möchtest oder nicht, ist natürlich allein dir überlassen. Wir haben uns mit +me für eine Smartphone- (statt eine Desktop-) Anwendung entschieden, um Menschen die Möglichkeit zu geben, mehr zeit- und ortsunabhängig in den politischen Austausch zu treten. +me ist nicht die ultimative Lösung für alle Probleme im Verhältnis zwischen Parteien und Wähler:innen, sondern ein Angebot, um aufeinander zuzugehen und offene technologische Mittel zur Stärkung des demokratischen Gemeinwesens einzusetzen.




Wie geht es nach der Bundestagswahl weiter?


Wir haben viele Ideen, wie sich +me auch über die Bundestagswahl hinaus zur Verstetigung der direkten Kommunikation zwischen Parteien und Wählenden oder z. B. Verwaltungen und Bürger:innen einsetzen lässt. Wie es von unserer Seite konkret weitergeht, können wir aber gegenwärtig noch nicht absehen. Wenn dich die Anwendung überzeugt hat, findest du den Quellcode auf Github (https://github.com/plus-me), so dass du auch selbstständig ein (besseres) +me aufsetzen kannst.





Du hast noch eine offene Frage?

Schreib uns gerne an diese Mail: plusme@web.de